Chronisch obstruktiwnaja die Krankheit der Lungen (CHOBL)

Die Hauptrisikofaktoren der Entwicklung chronisch obstruktiwnoj die Krankheiten der Lungen:

  • Das Rauchen;
  • Professionell der Schadlichkeit (das Einatmen der kleinen Teilchen des Siliziums, des Kadmiums mit der Luft); dem erhohten Risiko CHOBL krank zu werden es sind die Bauarbeiter, die Grubenarbeiter, die Eisenbahner, die Arbeiter Papier- und der Huttenindustrie unterworfen;
  • Das Defizit alfa1-antitripsina;
  • Die erbliche Geneigtheit;
  • nedonoschennost;
  • Das passive Rauchen im Kinderalter.

Vermuten, dass zur Entwicklung CHOBL das Defizit im Organismus der Askorbinsaure und adenowirusnaja die Infektion auch beitragen kann.

Das klinische Bild, die Symptome CHOBL

Die subjektiven Hauptmerkmale chronisch obstruktiwnoj die Krankheiten der Lungen – der Husten mit der Absonderung der kleinen Zahl des Auswurfes und die Atemnot. Der Husten ist ein fruhes Symptom der Erkrankung, die Atemnot erscheint nur nach etwas Jahren (in der Regel, der Jahre durch zehn) nach dem Anfang der Erkrankung.

Die Klassifikation CHOBL

Wahlen 4 Stadien CHOBL:

  • Leicht – bleibt der Umfang der forcierten Ausatmung fur die erste Sekunde (ОФВ1) innerhalb der Norm (mehr 80 % von gehorig) erhalten, das Verhaltnis OFW1/FSCHEL (die forcierte lebenswichtige Kapazitat der Lungen) weniger 70 % von gehorig (wie auch bei den mittleren, schweren und auerst schweren Stadien), was auf das Vorhandensein der Bronchialobstruktion bezeichnet.
  • Mittler – ОФВ1 weniger 80 % von gehorig.
  • Schwer – ОФВ1 weniger 50 % von gehorig.
  • Auerst schwer – ОФВ1 weniger 30 % von gehorig oder weniger 50 % in der Kombination mit der chronischen Atmungsmangelhaftigkeit.

Wahlen die Phase der Verscharfung CHOBL und die Phase der Remission.

Uber die Entwicklung der Verscharfung sagen dann, wenn die Verschlechterung des Zustandes, die nicht weniger zwei Tage erhalten bleibt scharf entsteht. Dabei kann sich die Atemnot steigern, die Zahl des gewahlten Auswurfes zunehmen, der Auswurf erwirbt den eiterigen Charakter. Auch kann die Temperatur des Korpers erhoht werden, sich der Husten steigern, die pfeifende Atmung erscheinen, die Frequenz der herzlichen Kurzungen zuzunehmen.

Wahlen 2 als chronisch obstruktiwnoj die Krankheiten der Lungen:

  • Der Typ Und – emfisematosnyj («rosa keuchend», odyschetschnyj);
  • Der Typ In – bronchititscheski (sinjuschnyj, hustend).

Die Behandlung chronisch obstruktiwnoj die Krankheiten der Lungen

Vollstandig die vorhandene Obstruktion den modernen medikamentosen Praparaten zu entfernen wird nicht gelingen. Aber man kann weiter ussugublenije die Schwere des Zustandes verhindern, die Qualitat des Lebens des Patienten verbessern.

Die Hauptgruppen der Praparate, die fur die Behandlung CHOBL verwendet werden:

  • broncholitiki herbei (ipratropija bromid, salmeterol) – rufen die Erweiterung der Bronchien, die Schwachung der glatten Muskulatur ihrer Wande gewahrleistend;
  • gljukokortikosteroidy – verwenden wahrend der Verscharfung, liquidieren die Entzundung;
  • Die Antibiotika – verwenden wahrend der Verscharfung der Erkrankung fur die Prophylaxe der bakteriellen Aggression;
  • mukolitiki – tragen rasschischeniju zum Schleim bei und erleichtern ihre Evakuierung aus den Bronchien.

Die Prophylaxe chronisch obstruktiwnoj die Krankheiten der Lungen

In erster Linie muss man auf das Rauchen verzichten. Doch ist man mehr als Zigaretten taglich als auszurauchen und je ist das Dienstalter des Rauchers, desto hoher als Risiko langer, CHOBL krank werden.

Beim standigen Kontakt mit professionell wrednostjami muss man die individuellen Mittel des Schutzes verwenden. Es ware sehr wunschenswert, zu versuchen, andere Arbeit zu finden, auf der profwrednosti fehlen werden.

Bei Vorhandensein von professionell wrednostej ist der Arbeitgeber verpflichtet, auf die Einfuhrung und die Nutzung der Zone der verschmutzten Luft der neuesten Ausrustung, der technologischen Veranstaltungen zu folgen, die die Senkung in der Luft die Konzentration der schadlichen Stoffe gewahrleisten.