Der Husten ohne Temperatur

Die Allergie. Die verbreiteten Symptome der Allergie – saloschennost der Nase, den Schnupfen, den Ausschlag nach dem Korper, jedoch darauf gehen die Erscheinungsform der allergischen Reaktionen nicht zu Ende. Bei einigen Menschen nahrungs-, haushalts- und sogar pylzewaja kann die Allergie perschenijem in der Kehle und dem Husten gezeigt werden. Die Temperatur des Korpers, wie auch bleibt bei allen allergischen Reaktionen, innerhalb der Norm.

Die herzliche Mangelhaftigkeit. Der Husten ohne Erhohung der Temperatur des Korpers kann wie bei scharf, als auch bei der chronischen herzlichen Mangelhaftigkeit entstehen. Wenn bei der chronischen herzlichen Mangelhaftigkeit die Patientinnen viel Jahre ischemitscheskoj an der Krankheit des Herzes, kardiomiopatijej leiden, haben sich miokarditom oder anderer Pathologie des herzlichen-Gemasystems, schon an die Atemnot und den trockenen Husten gewohnt, so entstehen bei der scharfen herzlichen Mangelhaftigkeit die geausserte Atemnot und der Husten plotzlich.

Das Rauchen mit der nachfolgenden Entwicklung der chronischen Bronchitis. Oft beklagen sich die Raucher mit dem Dienstalter das Erscheinen zur Morgenzeit, sofort nach dem Erwachen des Hustens mit der Abteilung der unbedeutenden Zahl des Auswurfes, den oft als auch nennen: der Husten des Rauchers. Der Hauptgrund des Hustens – die chronische Bronchitis, die infolge des vieljahrigen Rauchens entstand. Wahrend der Verscharfung der chronischen Bronchitis kann die Temperatur des Korpers erhoht werden, zur ubrigen Zeit bleibt sie innerhalb der Norm.

Den Anfall des Hustens ohne begleitende Erhohung der Temperatur des Korpers zu provozieren es kann das Einatmen der kalten, trockenen oder bestaubten Luft.

Zur Entwicklung der chronischen Bronchitis, die vom Husten ohne die Temperatur begleitet wird bringen, kann nicht nur das Rauchen, sondern auch das systematische Einatmen verschiedener Arten des Staubes (mehl-, holz-, zement-, kohlen-, baumwollen). Das Einatmen toxisch parow und der Gase (des Chlors, des Ammoniaks, des schwefelhaltigen Anhydrids, des Oxids des Kohlenstoffes) wie kann die Untersuchung der schadlichen Arbeitsbedingungen zur Entwicklung der chronischen Bronchitis und dem Erscheinen des Hustens ohne Temperatur auch bringen.

Der trockene unproduktive Husten ohne Erhohung der Temperatur des Korpers kann bei den entzundlichen Systemerkrankungen des Anschlussstoffes, zum Beispiel, bei system- sklerodermii, dermatomiosite, system- rot woltschanke entstehen.

Manchmal kann der Husten ohne Temperatur in der Anfangsperiode der scharfen respiratorischen Virusinfektion erscheinen. Dabei kann die Temperatur des Korpers innerhalb der Norm im Laufe von der ganzen Erkrankung bleiben oder, auf den zweiten-dritten Tag vom Anfang der Krankheit erhoht werden. Die Temperatur des Korpers bei ORWI wird, falls beim Menschen die schlechte Immunitat, doch die Erhohung der Temperatur des Korpers – der eigentumliche Schutzmechanismus, helfend dem Organismus nicht erhoht, die Infektion uberzuwinden. Die Erhohung der Temperatur des Korpers tragt zur Leistung der speziellen Stoffe, die gegen die Infektion gerichtet sind bei. Bei einigen Menschen ist die Immunitat stark geschwacht, der Organismus kann der Infektion nicht selbstandig entgegenstehen, deshalb ohne, Aufnahme der Medikamente nicht umzugehen. Auf dem Hintergrund der geschwachten Immunitat kann sogar die harmloseste respiratorische Infektion ohne termingemae Behandlung zur Entwicklung der Entzundung der Lungen bringen.

Die Komplikationen des Hustens ohne Temperatur

Wenn nach dem Kontakt mit irgendwelchem Stoff bei Ihnen die allergische Reaktion in Form vom Husten erscheint, dann existiert das Risiko, dass sich beim nochmaligen Kontakt mit dieser vom Stoff (besonders, wenn seine Dosis wesentlich wird), die geausserte allergische Reaktion bis zum Odem Kwinke oder anafilaktitscheskogo des Schocks entwickeln kann.

Wenn der Husten eine der Erscheinungsformen der entzundlichen Systemerkrankung des Anschlussstoffes ist, wird er dann an und fur sich nicht gehen. Ohne adaquate Behandlung wird die Erkrankung unermudlich fortschreiten, es konnen sich die neuen Symptome anschlieen, und das allgemeine Befinden wird verschlimmert werden. Die Systementzundung des Anschlussstoffes kann von der Entwicklung der Nierenmangelhaftigkeit, der Bildung des Lasters des Herzes oder der Entzundung der herzlichen Tasche erschwert werden.

Die scharfe herzliche Mangelhaftigkeit noch mehr als gefahrlicher Zustand, doch, wenn dem Patienten die notwendige Hilfe rechtzeitig nicht zu leisten, so kann er sterben.

Was zu machen, wenn der Husten ohne Temperatur erschienen ist

Der Husten ohne begleitende Erhohung der Temperatur des Korpers fordert die weitere Uberprufung beim Arzt. An und fur sich entsteht der Husten (besonders langwierig) geht. Naturlich, wenn Sie nadyschalis der kalten Luft, so werden Sie, nachdem in die gewohnlichen Bedingungen zuruckkehren, der Husten selbstandig gehen wird.

Wenn Ihr allgemeiner Zustand befriedigend, nicht verschlimmert wird, und haben Sie keine Moglichkeit in der allernachsten Zeit, den Arzt zu besuchen, konnen Sie dann auf etwas Tage die Uberprufung beim Doktor verschieben. Aber zum Arzt immerhin gehen es muss. Der Husten, selbst wenn er von der Erhohung der Temperatur des Korpers nicht begleitet wird, fordert die Behandlung. Die allergische Reaktion, die herzliche Mangelhaftigkeit, die entzundlichen Systemerkrankungen des Anschlussstoffes, die chronische Bronchitis – werden dieser Erkrankungen verschieden behandelt, und, die wirksame Behandlung unter die Kraft nur dem Arzt auszuwahlen.

Wenn der Husten ohne begleitende Erhohung der Temperatur des Korpers plotzlich entstanden ist, wird von der geausserten Atemnot, der Besorgnis begleitet, muss man von der Angst des Todes, dann die Brigade des Krankenwagens eilig herbeirufen. Solche Symptome konnen beim Odem der Lungen, eine der klinischen Erscheinungsformen der scharfen herzlichen Mangelhaftigkeit entstehen. Wenn dem Kranken die notwendige arztliche Betreuung, dann die Flussigkeit allmahlich propotejet in die Hohle der Alveolen rechtzeitig nicht zu leisten, und kann es zur Unterbrechung der Atmung bringen.