Der Kuss — Die Kunst oDer Die Wissenschaft

Sie beobachteten oskuljaziju irgendwann Ja, wenn sahen, wie sich zwei Der Verliebten kussen.

Der Kuss ist eine Norm des Verkehrs zwischen den Menschen jede wosrastow, sowie Der Komponenten Der sexuellen Wechselwirkung in vielen (aber nicht alle) Die Kulturen. Er kann verschiedene Formen und Die Ziele haben, und jeDer von ihnen tragt den offentlichen Sinn. Kussen Die Lippen, Die Stirn, Die Hande und anDere Korperteile. Als ist langer es dauert Der Kuss und je intimer als Korperteil, desto schneller er wie Das sexuelle Verhalten gedeutet sein wird.

Verizon Online

Am meisten anregend wird Der franzosische Kuss angenommen, wenn beiDer sich kussend von den Sprachen anruhren. Einst hie Der franzosische Kuss mit einem Wort maraichinage, mareschinasch, da sich Maraichins, Die Bewohner Der franzosischen Provinzen Bretagnes und Poitou so kussten.

Drei Termini fur Die Bezeichnung des Kusses war es bei den Romern, Die den Kuss bei Der Bekanntschaft (basium), den Kuss des nahen Verwandtes oDer des Freundes (osculum) und des Geliebten (suavium) unterschieden. Den Brauch den Brief von drei iksami zu unterschreiben, Die Ganz bedeuten, geht aus mittelalterlichem Europa, wo hauptsachlich nicht verstanden zu schreiben. Auf dem wichtigen Dokument anstelle Der Unterschrift schlossen ab, und spater kussten es wie als Bestatigung Der Aufrichtigkeit.

Kann sein, Sie sind filemamanijej – Die anormale Leidenschaft zu den Kussen krank ODer Sie oskulozentrik Wenn so jenes Sie von den Kussen angeregt werden und sind darin offenbar nicht einsam.

In 195 Jahr galten unserer Zeitrechnung Die Kusse so anregend, und Das mittelalterliche Christentum strebte so, Die sexuelle Sucht zu unterdrucken, Dass Die Kirche den Standard auf Die Kusse festgestellt hat: keinesfalls durfte man den Mund, und offnen wenn vom Kuss Der Mensch irgendwelches sexuelles Vergnugen bekam, so sollte er einstellen, sich Ein fur alle Mal zu kussen.

Diese langweiligsten Prinzipien sind in Kamassutre strengstens abgelehnt, Die mehr als zwei Dutzende Der Arten des Kusses beschrieb: zart, keusch, heftig, zaristisch usw.

Sich in Der Mitte des XVIII. JahrhunDerts anmutig aristokratki, hinter den Facher verbergend, reichten Die Zeichen von Der Geliebten. Dieses komplizierte System nahm mehr funfzig Gesten auf. Wenn Die Dame den Facher an Die Lippen druckte, bedeutete es, Dass sie den Geliebten heimlich ruft, sie zu kussen, kaum wird Der passende Moment vorgestellt werden; wenn sie den Facher offnete, so bedeutete es, Dass Der Kuss leidenschaftlich sein soll.

10 neugierige Tatsachen:

1. Doktor Henry Gibbons hat dem Kuss Die nachste Formulierung gegeben: Die Anatomische Beruhrung zwei Individuen von den Muskeln orbikularis oris mit ihrer nachfolgenden Kurzung.

2. Zur Zeit des Kusses werden 29 Muskeln Der Person verringert.

3. Beim Kuss aus lippen- scheles Der Partner heben sich Die chemischen Stoffe heraus, Die uber Die anregende Handlung verfugen, und im Organismus wird Die groe Menge nejropeptidow – Der chemischen Substationen, Die auf unsere Kafige-saschtschitnizy gunstig einwirken (limfozity) produziert.

4. Die amerikanische Forschung hat vorgefuhrt, Dass Die Frauen zur Zeit des Kusses ofter, als des Mannes ein Auge zudrucken.

Painet
5. In 1930 hat Die nationale Assoziation Der amerikanischen Producer und Der Filmwalzwerker verboten, in den Filmen langwierig und leidenschaftlich Die Kusse zu verwenden.

6. In 1941 haben Die amerikanischen Schauspieler Redschis Tumi und Jane Uimen im Film Jetzt du in Der Armee den langwierigsten Kuss demonstriert, Der Der 185 Sekunden dauerte.

7. Im Buch Der Rekorde Ginnessa ist Der Rekord Amerikaners Alfreda des Wolframs festgelegt, Der 8001 Frau im Laufe von 48 Minuten kussen konnte.

8. In 1986 hat Das englische Gericht als Die Straftaterin Die Frau im Auftragen Der korperlichen Beschadigungen dem Liebhaber, Der sie otkussila Die Sprache anerkannt, wenn sie sich kussten.

9. Der Professor Der Kriminologie Der Tokioer Universitat verwendet Die Abdrucke Der Lippen als Weisen Der Identifizierung Der Personlichkeit. Er hat Diese Methode erfunden, Die Spuren Der Lippenpomade von den Kussen vergleichend, Die auf den Visitenkarten abgegeben sind, Die ihm ofiziantki Der Bars schenkten.

10. In verschiedenen LanDern kussen sich verschieden: in China betreffen von den Wangen, Die Eskimos Alaskas, Die Eingeborenen Neuseelands, Malaysias, Die Samoainseln und Borneo reiben sich von den Nasen, und in Gambia drucken Die weibliche Handflache an Die Nase.

Die Illustrationen von den Webseiten: Painet, Verizon Online.