Die flachen Warzen

Sich vom Virus anzustecken, der die flachen Warzen herbeiruft, es ist im Alltagsleben, zum Beispiel, beim Kontakt mit der Haut des Kranken oder mit den Gegenstanden moglich, die er anruhrte. Zur Ansteckung tragen die Mikroverletzungen der Haut, der Kratzer, die Schnitte bei. Das Kind kann den Virus des Papilloms von der Mutter bei der Geburt bekommen. Auerdem bringen manchmal die Falle der Selbstansteckung von den Warzen an den Tag, bei denen die gesunden Grundstucke der Haut infiziert werden.

Heute ist eine Hauptmethode der Behandlung der Warzen ihre Entfernung, jedoch verhindert die Entfernung der Neubildung den weiteren Vertrieb der Warzen auf die gesunden Grundstucke der Haut schneller und hilft den Menschen, den Emotionen zu entgehen, die mit dem Vorhandensein solcher unschonen Ansatze verbunden sind. Kein Arzt kann dem Menschen sagen, der sich an ihm mit den Warzen behandelte, dass nach der Entfernung sie bei ihm nicht mehr wachsen werden. Leider, die Ruckfalle der Erkrankung geschehen bei den Menschen ziemlich oft, und klart sich es damit, was es, dem Schuldigen des Erscheinens der Warzen zu entgehen, des Virus des Papilloms des Menschen, unmoglich ist. Von Zeit zu Zeit wachterauf und erinnert an sich von den Warzen, und weckt diesen Virus die Senkung der Immunitat, die hormonalen Umgestaltungen wahrend der Geschlechtsreifung, der Schwangerschaft, der Wechseljahre, die Stresse, die emotionale Uberanspannung.

Die Behandlung der flachen Warzen

Mit der Behandlung der flachen Warzen beschaftigt sich der Arzt-Dermatologe. Die Diagnose wird aufgrund der visualen Besichtigung gestellt. Wenn beim Arzt irgendwelche Zweifeln entstehen, nehmen beim Kranken soskob fur die Bestimmung der Natur der Neubildung. Die Differentialdiagnostik der Jugendwarzen wird mit anderen Abarten der Warzen durchgefuhrt.

Die flachen Warzen kann man nicht behandeln, wenn sie alle neuen Grundstucke der Haut nicht ergreifen liefern das psychologische Unbehagen nicht. Es handelt sich darum, dass mit der Zeit solche Neubildungen ohne Behandlung gehen, und fuhrt ihre flache Form das Risiko trawmirowanija auf Minimum zuruck. Wenn die flache Warze das emotionale Unbehagen liefert, braucht man, er sie zu entgehen.

Die Entfernung der Warzen

Heute existiert eine Menge der Weisen der Entfernung der Warzen. Die Methode der Entfernung wahlen es kann nur der Arzt, da man hier sofort etwas Faktoren berucksichtigen muss: die Zahl der Neubildungen, ihre Umfange, die Lokalisation.

Die Entfernung vom Laser oder dem Radiomesser ist die universellste Weise der Befreiung von den Warzen fur heute. Die Abwesenheit des Risikos infizirowanija machen die Haute, das minimale Risiko der Komplikationen (rubzow, der Pigmentflecke) diese Weisen der Entfernung optimal fur die Destruktion der Warzen auf der Person und der ubrigen offenen Grundstucke der Haut.

Und chirurgisch issetschenije und die Elektrokoagulation fur die Entfernung der Warzen auf der Person werden nicht herankommen. Im ubrigen, wie auch kriodestrukzija, nach der auf der Person eine lange Zeit die bemerkenswerten Spuren bleiben konnen.

Es ist notig zu bemerken, dass nach der Entfernung der Warze von jeder der obenangefuhrten Weisen an der Stelle der Entfernung die neue Warze entstehen kann. Wenn solches Mal fur zugleich geschieht, so muss man der Therapie von den Antiviruspraparaten, sowie uber die Festigung der Immunitat nachdenken.

Die Warze entfernen es kann und auf dem Haus, man muss uberzeugt jedoch sein, dass man es gerade die Warze, und nicht, sagen wir, das Muttermal, sowie verstehen muss, dass die medikamentosen Apothekenpraparate, die die Warzen auf dem Haus behandeln, ziemlich aggressiv oft gelten, deshalb nach solcher Entfernung auf der Haut erscheinen die Brandwunden nicht selten.