Die Martyrer Der Tastatur. Grafomany im Netz

Sie irgendwann, nach dem Internet reisend, kamen auf den literarischen Webseiten, oDer vor, wie sie, litportalach prachtig nennen Wenn vorkamen, so bemerkten sicher, bis zu wem dort belebt.

Das Gouvernement gegangen (Das heit Russland) ist seit langem zu schreiben. Eben schreibt immer mehr und grosser. Mit dem Erscheinen des Internets hat Diese Erscheinung den Charakter Der sich erhebenden Welle des Tsunami erworben. Mit es toju nur vom Unterschied, Dass keine Gefahren von Dieser Welle gibt. Wenn auf sie Der Aufmerksamkeit nicht zu wenden, so werden Sie, wie nicht sie uber Ihrem Kopf fahren wird bemerken.

Es ist wieviel in Russland Die schreibenden Menschen – Die Statistik wei nicht, nach Diesem Kriterium Die Bevolkerung befragten niemals. Die am meisten allgemeinen Einschatzungen-vorlaufigen Wettkampfe lassen zu, zu schlieen, Dass, wer regelmaig rollt-kropajet-hobelt allerlei vers- und prosa- netlenki und epochalki meisselt, in unserem Vaterland jetzt wird nicht weniger als einige HunDert Tausend Menschen aufgezahlt. Das heit – aus zweihunDert Russen selbst wenn sicher schreibt etwas einen.

Heute niemandem zu schreiben es wird nicht verboten. Das Gesetz in Dieser Hinsicht schweigt vernunftig. Aber so war es nicht immer. Zum Beispiel, sich in 1718 Herrscher Pjotr Weliki, nach den Motiven richtend, Die Die Unbekannten blieben, hat Die schreckliche Verordnung Uber Die Strafe smertiju plotzlich ausgegeben, Die saperschis, und takoschde und schreiben, Die, widewschi Dieses, uber Diesen nicht denunziert haben.

Im ubrigen, Pjotr Weliki fur genug lang (nach jenen Zeiten) Das Leben naschtampowal neben 20 000 Verordnungen, Deren groer Teil als auch Die Papierchen blieb, weil auf ihre Erfullung aufzupassen war keine Moglichkeit. Einschlielich Diesen. Nichtsdestoweniger, Die einfache Statistik bestatigt, Dass petrowskaja Die Epoche tatsachlich nema vom literarischen Standpunkt war. Fur 29 volle Jahre erschienen petrowskogo Die Regierungen allen etwas Bucher, Die man mit dem groen Spannen auf Das Genre Der feinen Literatur bringen kann. Und fast alle literarischen Werke petrowskoj sind von den FeDern Der hochgestellten Mitkampfer des schrecklichen Herrschers Die Epochen geschaffen, und stellen Die Verfassen sehr apologetisch und belehrend, aber vom Gesichtspunkt Der literarischen Vorzuge nicht allzu ausdrucksvoll dar.

Die politische Lage jener Epoche wissend, kann man auf Diese Frage genug sicher antworten. Der Zar furchtete sich nicht vor den Reimschmieden, nicht Der Autoren Der Liebesschreiben nicht, wer, sich in Der Trennung befindend, schreibt den Brief Der Familie. Er furchtete sich vor allem vor den Feinden des eigenen Regimes – Der Pasquillanten, Der Pamphletisten, Der Spione und Der Altglaubigen-Kirchenspalter. Und, Die Moglichkeit wirksam ihrer nicht habend, (Der politischen Geheimpolizei noch nicht herauszuholen war es), hat sich in Der unvergleichlichen Manier entschieden, Das universelle Kriterium des Entdeckens des inneren Feindes abzufassen.

In Der Tat, warum den loyalen Burger saperschis zu schreiben, was von ihm zu verbergen, wovor zu furchten Und spalte du hat Die Fenster verhangt, hat Die Tur auf den Riegel gelegt und etwas dort verfasst du – fing an zu sein, sloumyschljajesch, anDers wozu solche Vorsichten… So Dass Herrscher Pjotr Aleksejewitsch ganz nicht naiv war, und ist auf eigene Art sehr scharfsinnig, wenn Diese Verordnung unterschrieben hat.

Heutzutage schreiben Die Burger anmutig und podmetnych Die Briefe schon nicht. Die Denunziationen auch sind aus Der Mode (fast gekommen obwohl versuchen von Zeit zu Zeit zu ihm noch, zu greifen). Heutzutage werden Die Burger hauptsachlich an Das Verfassen Der literarischen Werke verraten, mittels Deren samowyrasitsja streben, den Menschen von Der reichen Innenwelt zu erzahlen, Die Selbsteinschatzung zu erhohen und, mehr positiwa oDer des Negativs (je nach Der Stimmung einzuholen).

Die im Innersten schreibenden Burger traumen heimlich, Die Verfassen in den groen Auflagen zu verlegen, Das riesige Honorar zusammenzuscharen, problistat im Licht und bis zum Ende Der Tage verherrlicht zu werden, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen. Aber da Die Wahrscheinlichkeit solcher Entwicklung Der Ereignisse geringfugig klein ist, so gestehen Die schreibenden Burger Diese Geheimgedanken priljudno nicht ein. Im Gegenteil, stammen von Der Bescheidenheit und sagen, Dass sie ausschlielich fur sich schreiben.