Die scharfe Laryngitis

Scharf kataralnyj die Laryngitis – die scharfe Entzundung des Schleimkehlkopfes.

Das klinische Bild, die Symptome scharf kataralnogo der Laryngitis

Die Hauptsymptome der Erkrankung – plotzlich die Heiserkeit, perschenije, die Trockenheit in der Kehle. Dabei bleibt die Temperatur des Korpers normal oder ein wenig wird erhoht. Zusammen mit den unangenehmen Empfindungen in der Kehle erscheint der trockene Husten, der in den Feuchten spater ubergeht.

Scharf kataralnyj wird die Laryngitis vom Versto golossoobrasowatelnoj die Funktionen bis zum vollen Verlust der Stimme (afonii) begleitet.

Infolge der Anschwellung der Schleimhaut und des Ansammelns der schleim-eiterigen Schalen kann sich die Schwierigkeit der Atmung entwickeln.

Die Diagnostik scharf kataralnogo der Laryngitis

Bei der Besichtigung des Kehlkopfes klart sich die Rotung, die Anschwellung und die Geschwollenheit der Schleimhaut des Kehlkopfes. Auf dem Gebiet der Stimmbander auf der Schleimhaut konnen die Punktblutergusse sein.

Der entzundliche Prozess wird vom Erscheinen des Schleimes begleitet, der vertrocknet, wird zahflussig und verwandelt sich in die Schalen.

Die Behandlung scharf kataralnogo der Laryngitis

Bei scharf kataralnom die Laryngitis muss man maximal den Kehlkopf schonen. Bis zu stichanija der scharfen entzundlichen Erscheinungen muss man das Regime des Schweigens beachten. Auch muss man auf diese Zeit auf das Rauchen, des Gebrauches der kalten, scharfen Nahrung, der Spirituosen verzichten.

Auf den Hals legen die erwarmende Kompresse auf.

Die Liquidationen des entzundlichen Prozesses im Kehlkopf, der Warnung der Entwicklung der Komplikationen tragen zur Inhalation des antiphlogistischen und antimikrobischen Praparates bioparoksa bei.

Fur die Verkleinerung des Odems der Schleimhaut, die Verbesserungen otchoschdenija ernennen die Auswurfe das antiphlogistische Praparat erespal.

Auch ernennen die Inhalationen der Losungen der Antibiotika.

Die podskladotschnyj Laryngitis (falsch der Grutzen)

Falsch der Grutzen – die Abart scharf kataralnogo der Laryngitis. Der Hauptunterschied falsch die Grutze darin, dass sich unter den Stimmbandern das Odem der Schleimhaut entwickelt, und fehlen die wahrhaften Filme.

Falsch der Grutzen meistens entwickelt sich bei den Kindern im Alter von 2 bis zu 5 Jahren, die an der Diathese und geneigten zu laringospasmu leiden.

Das klinische Bild, die Symptome falsch die Grutze

Fangt podskladotschnyj die Laryngitis plotzlich zur nachtlichen Zeit der Tage vom Anfall des bellenden Hustens an. Die Atmung erschwert, pfeifend, die geausserte Atemnot.

Bei der Besichtigung klart sich wtjaschenije der weichen Stoffe auf dem Gebiet uber – und podkljutschitschnych der Raume, jaremnoj die Vertiefungen, epigastralnoj die Gebiete.

Solcher Zustand kann vom den einigen Minuten bis zur halben Stunde dauern. In die Vollendung des Anfalles falsch erscheint die Grutze reichlich potliwost.

Die Behandlung falsch die Grutze

Wenn sich beim Kind der Anfall falsch die Grutze entwickelt hat, muss man die Brigade der schnellen arztlichen Betreuung herbeirufen. Bis sie ankommen werden, muss man den Komplex der Prozeduren durchfuhren:

  • In den Raum, in dem sich das Kind befindet, man muss den Zugang der frischen befeuchteten Luft gewahrleisten. Man muss das Fenster, das Klappfenster offnen, den Befeuchtungsapparat der Luft aufzunehmen oder, im Zimmer die feuchten Laken aufzuhangen.
  • Dem Kind gestatten, der warmen Milch, des alkalischen Mineralwassers auszutrinken.
  • Den Zustand des Kindes zu verbessern werden kurzzeitig (3-5 Minuten) heiss noschnyje die Bader helfen.

Flegmonosnyj (infiltratiwno-eiterig) die Laryngitis

Die flegmonosnyj Laryngitis – die Entzundung podslisistogo der Schicht, der Muskeln, der Bander und nadchrjaschtschnizy der Knorpel des Kehlkopfes.

Die flegmonosnyj Laryngitis entwickelt sich auf dem Gebiet tscherpalowidnogo des Knorpels oder nadgortannika. Der entzundliche Prozess trifft sich bei den Mannern meistens.

Das klinische Bild, die Symptome flegmonosnogo der Laryngitis

Bei flegmonosnom die Laryngitis beklagen sich die Patientinnen den intensiven Schmerz beim Schlucken. Es kann der Versto der Atmung, bis zur Erstickung entstehen.

Bei der infiltratiwno-eiterigen Laryngitis die Temperatur des Korpers die Hoche. Es Wird die Vergroerung und die Kranklichkeit regionarnych der Lymphenknoten bemerkt.

Bei der Besichtigung des Kehlkopfes klart sich die Rotung und die Geschwollenheit der Schleimhaut, manchmal gelingt es, die Grundstucke nekrosa oder das gelbe Durchleuchten (den Eiter) zu sehen. Die Beweglichkeit einiger Elemente des Kehlkopfes kann beschrankt sein. Auch kann die Verengung des Lichtstreifens des Kehlkopfes anwesend sein, dessen Ausgepragtheit von der Anordnung und dem Umfang der Anschwellung abhangt.

Scharf flegmonosnyj kann die Laryngitis von der Entwicklung abszedirujuschtschej die Lungenentzundung, der Phlegmone des Halses, der Sepsis erschwert werden.

Die Behandlung flegmonosnogo der Laryngitis

Die Patientinnen mit flegmonosnym von der Laryngitis hospitalisieren ins Krankenhaus. Man muss die Bettruhe beachten.

Ernennen die antiphlogistischen und antibakteriellen Praparate (bioparoks, augmentin). Bei dem Erscheinen des Odems des Kehlkopfes erganzen prednisolon.

Wenn sich der Abszess des Kehlkopfes entwickelt, muss man es offnen, dadurch, otchoschdeniju des eiterigen Inhalts beizutragen.

Wenn die Stenose des Kehlkopfes anwachst, fuhren tracheostomiju durch.