Die Volksmittel der Behandlung der Kieferhohlenentzundung

Die wirksamste Weise ist ein Waschen der Nasenhohle von der Salzlosung. Im Glas des abgekochten Wassers muss man den Loffel des Meer- oder gewohnlichen Salzes auflosen und, etwas Tropfen des Jods eingieen. Die Prozedur wird mit Hilfe der medizinischen Spritze durchgefuhrt. Die Losung muss man in die Nasenhohle mit dem Andrang einfuhren, dabei soll er in anderes Nasenloch uberfieen. Ersatz der Salzlosung kann die Tinktur sweroboja oder der Ringelrose werden. Die Prozedur des Waschens ist dieser mit der Salzlosung ahnlich.

Die Nasenatmungswege zu erwarmen und, die Abweichung der Symptome zu beschleunigen es werden die Inhalationen fur die Nase helfen. Dazu wird das alte und geprufte Rezept — die Salzkartoffeln in der Uniform nutzlich sein. Einatmen es muss tief und nur von der Nase. Noch eine Weise — die Inhalation mit dem Lorbeerblatt. Auer dem erwarmenden Effekt, er wird schneller helfen, die Entzundung schleim- der Nase abzunehmen. Die Lorbeerblatter ist prokipjatit notwendig, und, die Fahre bis der Sud atmen wird nicht abgekuhlt werden. Noch Variante konnen die atherischen Ole der Kiefer, des Eukalyptus oder des Teebaumes, beigefugt ins heisse Wasser sein.

Die hauslichen Tropfen und die Salben

Bei der Behandlung der Kieferhohlenentzundung wird die Salbe aus den naturlichen Komponenten gut helfen. In den hauslichen Bedingungen ihrer Vorbereitung werden sich die Kernseife, den Spiritus, das Ol pflanzen-, den Honig und den Saft der Hauszwiebel benotigen. Alle Komponenten in einen Kochtopf anzulegen und, die verflachte Seife zu erganzen. Den Bestand muss man auf der Wassersauna aufwarmen, regelmaig ruhrend, bis er keine gleichartige Konsistenz wird.

Das wirksame Ergebnis im Kampf mit der Kieferhohlenentzundung wird sakapywanije in die Nasenhohle des folgenden Mittels bringen. Im Bestande von den Tropfen kann das Hauptmittel — medizinisch, es Anwenden wie pur, nur zu Wasser verdunnend, oder, die Tropfen in der Mischung mit dem Saft der Kartoffeln und der Jaltaer Zwiebel zu machen. Solches Mittel in die Nase vergraben es muss standig nach mehrmals im Tag.

Diese Weisen des Kampfes mit der Kieferhohlenentzundung sind ziemlich wirksam, aber es ist besser nicht, den Organismus von solcher Krankheit zu prufen. Man muss die Hinweise der Arzte beachten, das Gesundheitsverhalten fuhren. In bolschem den Umfang die Lebensmittel anzuwenden, die die Vitamine und die nutzlichen Mikroelemente enthalten.