Die vulgaren Warzen

Die Warze leicht – der Ansatz der rundlichen Form zu erkennen, die Rander sind deutlich umrissen, wird uber der Oberflache der Haut erhoht. Die haufigste Lokalisation – tylnaja die Seite der Fue und der Handflachen, das Gebiet der Person (wesentlich ist seltener).

Wenn die Warze anzuruhren, so wird die punkt-kornige unebene Oberflache empfunden. Bei Betrachtung des Ansatzes werden die charakteristischen dunklen Herde durchgesehen, die trombirowannymi von den Kapillaren gebildet sind. Auf der Oberflache der Warze erscheinen treschtschinki, die Stoffe werden verhornend. Die gegebene Bildung hat eine charakteristische Farbe – rosa oder gelblich-grau auch.

Die vulgaren Warzen konnen verschiedenen Durchmesser erreichen: von einigen Millimetern bis zu 1,5 Zentimeter, sonst ist es und mehr.

Der Charakter der Lokalisation verschiedener: es konnen die einzelnen Bildungen oder das Ansammeln einiger Ansatze sein. Es ist die Verschmelzung der abgesonderten Hocker in den einheitlichen Korper im letzteren Fall moglich. Die plurale Bildung geschieht gewohnlich von einer mutterlichen Warze, die von erstem zum Vorschein kommt.

Die Grunde des Entstehens

Bei den vulgaren Warzen, wie auch bei vielen Hautbildungen, die infektiose Herkunft, in diesem Fall meldet sich der Ansatz vom Virus des Papilloms des Menschen.

Infizirowanije geschieht mittels des Kontaktes verschiedener Menschen mit einem und derselbe Haushaltsgegenstand (das Mittel der personlichen Hygiene, des Spielzeuges, die Kleidung, das Handtuch und ahnliches). Man kann sich solchermaen und in den offentlichen Badeanstalten (die Saunas, die Schwimmbader) anstecken. Fur den Virus ist es sehr wichtig, damit sich auf dem Korper infiziert die offenbaren Mikrobeschadigungen der Haut befanden (die Wunde, des Kratzers, die Schabigkeiten) ist am meisten die gunstigen Bedingungen fur infizirowanija.

Wenn beim Menschen der Warze auf den Handflachen erschienen sind, so kann die Selbstansteckung anderer Grundstucke der Haut geschehen. Zum Beispiel, die Manner oft wahrend der Rasur verlegen die Warzen von den Handen auf die Person.

Wir werden bemerken, dass die Anwesenheit im Organismus papillomawirussa nicht in Form von den Warzen immer gezeigt wird. Wenn die Immunitat des Menschen in der Norm, so kann der Virus von den Jahren sich zeigen. Laut den statistischen Daten lebt die Fuhre, WPTSCH in den Organismen 95 % die Bevolkerungen des Planeten.

Immunodefizit, die nervosen Anstrengungen und der Strezustand konnen die Aktivierung des Virus provozieren, der schnell beginnt sich fortzupflanzen, dass auch das Erscheinen der Ansatze auf der Haut verursachen wird.

Die Symptomatologie

Die gewohnlichen Warzen tun nicht weh, sie gehen in die Gruppe der bosartigen Pathologien nicht ein. Ihr einziger Mangel – kosmetisch.

Aber doch konnen einige Unannehmlichkeiten die Ansatze auf der Haut, zum Beispiel, herbeirufen wenn sie an den Stellen, wo die Haut (auf der Person standig abgeargert wird, in podmyschkach, auf dem Hals und den ubrigen Gebieten, wo die Kleidung reiben kann gezeigt wurden).

Die Diagnostik

Zu bestimmen, dass es die einfache Warze ist, es ist nach den charakteristischen auerlichen Merkmalen der Bildung, sowie nach den Zonen der Lokalisation moglich.

Um zu bestatigen, dass die Hautbildung eine vulgare Warze wirklich ist, wird dermatoskopija, fur die seltenen Falle, biopsija mit gistologitscheskim von der Forschung, sowie die Aufspurung der Antikorper zu WPTSCH durchgefuhrt.

Die Behandlung der vulgaren Warzen

WPTSCH des Organismus des Menschen leider herauszufuhren wird nicht gelingen. Dafur es ist vollkommen moglich, die Aktivitat seiner Lebenstatigkeit anzuhalten. Darin wird immunostimulirujuschtschaja die Therapie helfen.

Fur die Beseitigung des Ansatzes werden die lokalen Mittel und die chirurgische Einmischung verwendet.

Wie die Warzen von den Volksmitteln herauszufuhren

Es existieren etwas Weisen, die Ansatze von der Haut zu entfernen. Erste, am meisten verbreitet, die Anwendung der Safte verschiedener Pflanzen (das Schnellkraut, den Knoblauch, die Kartoffeln, den Apfel).

Auch bearbeiten die Volksheilenden prischigajut die Warzen, peretjagiwajut vom Faden oder vom Kreidpulver. Die Anhanger der nicht traditionellen Methoden der Therapie verwenden die sogenannten Verschworungen, was oft ein psychologischer Moment der Behandlung ist.

Die traditionellen Methoden der Entfernung der vulgaren Warzen

Aber es ist besser, hinter der Hilfe an die Arzte doch zu behandeln. Sie werden empfehlen, die speziellen Medikamente zu verwenden oder, die Warzen mit dem chirurgischen Weg zu entfernen. nekros von den Volksmitteln in Bezug auf die Warzen mit der groen Wahrscheinlichkeit kann den Ruckfall herbeirufen.

Die chirurgische Entfernung ist in diesem Fall am wirksamsten. Werden kriodestrukzija, laser- oder die Elektrokoagulation verwendet. Die ahnliche Therapie ist es am besten, in den spezialisierten Kabinetten zu gehen. So wirksamer und ist weniger man Risiko, unerwunschten Schaden dem Organismus zu verursachen.