wem Die Johannisbeere Wei, rot, schwarz

Der Sommer, reift in den Garten Die Johannisbeere Der verschiedensten Farbe und des Geschmacks aus.

Im Volk sagen, Dass Die schwarze Johannisbeere fur Die Enkel, fur Die KinDer rot, und fur sich – wei setzen.

Die Doktoren sagen, Dass es den kleinen KinDern besser ist, Die weie Johannisbeere zu geben, da es in ihr keine Farbmittel gibt und sie wird Die Allergie beim Kleinen nicht auslosen.

Und noch Die weie Johannisbeere ist allem nutzlich, da Das Herz wohltuend beeinflusst, verbessert den Bestand des Blutes, schutzt Die Wande Der Leber, aktiviert Die Abteilung Der Galle.

Sie fuhrt des Organismus des Salzes Der Schwermetalle heraus, tragt zur Erhohung Der Immunitat bei, erhoht den Witz Der Sehkraft, schutzt vor Der Katarakta und forDert den Zellaustausch, halt Das Altern auf, behinDert Das Erscheinen und Die Groe Der Neubildungen, schutzt vor Der Ausstrahlung und dem Zigarettenrauch.

Die weie Johannisbeere nennen als Das Elixier Der Jugend nicht selten, da sie zur Verbesserung Der fertilen Funktion des Organismus beitragt, erhoht Die Potenz. Der Saft Der weien Johannisbeere fuhrt Die greisenhaften Pigmentflecke heraus.

Die Menschen, Die Die weie Johannisbeere mogen, bis zum tiefen Alter sparen Das geistige Potential auf. Die weie Johannisbeere hilft den Schulern und den Studenten leichter, Das Wissen anzueignen und, sie im Gedachtnis aufzusparen.

Die rote Johannisbeere verringert Die Gerinnbarkeit des Blutes, wenn sie erhoht ist, fuhrt des Organismus Das schlechte Cholesterin heraus, reinigt Die Behalter. Der Gebrauch in Die Nahrung Der roten Johannisbeere ist eine wirksame Prophylaxe des Infarktes, des Hirnschlags, Der Sklerose, Der Geschwulstlehre, Der Thrombose Der Behalter.

Die schwarze Johannisbeere – Der Bronn Der Vitamine, sie hebt Die Immunitat, festigt Die Wande Der Blutgefae, normalisiert den Druck, verbessert Die Arbeit des Magens, Der Bauchspeiseldruse, Der Leber, gestattet nicht, dem Sand verschoben zu werden und, sich den Steinen in Der Gallenblase zu bilden.

Pro Tag, so Die Arzte, man kann 1-2 Glaser Der schwarzen Johannisbeere aufessen.

Bei Der Hypertonie muss man nach 1 Glas Der schwarzen Johannisbeere taglich im Laufe vom Monat essen. Aber man braucht sich, beim behandelnden Arzt zuerst zu konsultieren.

Die schwarze Johannisbeere macht den ganzen Organismus junger, deshalb sie ist es nutzlich ist davon, wer Die Jugend Der Person und des Korpers aufsparen will. Und noch Die schwarze Johannisbeere hilft, wer Die Harmonie finden will, da sie den Stoffwechsel normalisiert und tragt zum schnelleren Verbrennen des Fettes bei.

Sie verfugt uber Die antimikrobische Einwirkung auch und er schutzt Der Viren und Der Infektionen. Sogar kampft sie in Form von Der Konfiture und dem Kompott im Winter mit dem Virus Der Grippe.

Aber meiner Meinung nach ist uns sowohl wei, als auch rot, und Die schwarze Johannisbeere notig.

Und einige Platten aus verschiedener Johannisbeere.

Das Huhnerfilet in Der Soe aus Der weien Johannisbeere
– 500г des Huhnerfilets
– 20г des Krauts des Dills
– 1/4 Glaser des weien trockenen Weines
– Das Pflanzenol.

Fur Die Soe:
– 250г Der weien Johannisbeere
– 1 Glas des weien trockenen Weines
– 1ст Der Loffel Der Butter
– 2-4 Erbsen des schwarzen Pfeffers
– Der Honig, Das Salz, den schwarzen Pfeffer nach dem Geschmack.

Das Huhnerfilet, obsuschit auszuwaschen, von den kleinen Stuckchen zu schneiden. Den Dill zu verflachen.

Im Napf den Wein, Das Pflanzenol, den Dill zu mischen. Das Filet so damit es zu legen es ist in Die Soe eingetaucht, und, an Der warmen Stelle marinowatsja abzugeben.